Tanzen ist cool, dieser Club bald cooler

CO2-Kompensation mithilfe von Körperwärme
Viele Menschen auf einem Raum, Scheinwerferlicht
#klimawow #menschenwow
    © SWG3

      Liebe ist alles – und die Liebe zum Tanzen hält nachts ganze Städte wach. Während der Lockdowns kamen findige Clubbetreiber:innen in Schottland auf die Idee, die durch Tanzen generierte Körperwärme zu speichern und wiederzuverwenden. BODYHEAT, ein hochmodernes, erneuerbares Heiz- und Kühlsystem, könnte die Clubwelt revolutioneren.

      Der Glasgower Club SWG3 wird im Vorfeld der UN-Klimakonferenz COP26 im November ’21 ein System einführen, das die Körperwärme der Clubbesucher:innen in eine Energiequelle umwandelt. Dieses einzigartige System nutzt Wärmepumpen und Strömungsmittel, um die von den Tanzenden und Feiernden erzeugte Wärme aufzunehmen. In zwölf 150 Meter tiefen Bohrlöchern unter dem Veranstaltungsort kann diese Energie gespeichert oder auch sofort wiederverwendet werden, um beispielsweise die Klimaanlagen des Clubs zu betreiben.
      So können, abhängig von den Besucher:innen-Zahlen, pro Jahr bis zu 70 Tonnen Kohlendioxid eingespart werden.

      Was Viele nicht wissen: Bereits beim bloßen Herumstehen gibt der menschliche Körper rund 100 Watt überschüssiger Wärme ab. Tanzt eine Gruppe Menschen auf engem Raum summiert sich das auf deutlich mehr. Das neue System kann diese Wärme nutzen, um den Stromverbrauch des Clubs zu kompensieren und die Kohlenstoffemissionen zu minimieren. Geschäftsführer Andrew Fleming Brown dazu: „BODYHEAT ist unser innovativer Beitrag zu einem globalen Thema und hilft uns dabei, unseren Energieverbrauch drastisch zu senken. Das bringt uns einen Schritt näher in die Richtung, in nicht allzu ferner Zukunft ein klimaneutraler Veranstaltungsort zu sein.“

      Achtung, Eltern: In Glasgow dürfte es ab jetzt deutlich schwieriger sein, Argumente gegen einen Clubbesuch zu finden.

       

      Quelle und weiterführender Link:
      https://swg3.tv/news/2020/december/swg3-radical-plans-to-use-clubbers-body-heat
      https://www.goodnewsnetwork.org/nightclub-glasgow-dancers-energy-swg3

      Bildquelle: © SWG3