Dein tageswow: Wir werden’s überleben

Wie zwei ältere Damen die Welt zurechtrücken
zwei alte Damen sitzen im Grünen auf einer Bank und unterhalten sich
#deintageswow #menschenwow
    © Wolfgang Eckert, Pixabay

      Liebe tageswow-Redaktion,

      diesen Text habe ich auf Social Media veröffentlicht und mir wurde empfohlen, diesen auch Ihnen zukommen zu lassen. Ich kannte Ihre Plattform bisher noch nicht, aber vielleicht erfreut dieser Text, der ein Gespräch zweier alter Damen behandelt, Ihr Publikum genauso wie mich und mein Netzwerk – für mich ist es ein echtes #tageswow.

      Herzliche Grüße

      Tina Kowalow
      Krisen-Komplizin
      www.tina-kowalow-lebensstark.de

       

      Heute Morgen beim Bäcker

      Zwei alte Damen.

      A: „Na, das wird ja alles immer teurer hier!“
      B: „Ja … na, mal gucken, ob wir uns im Winter das Heizen noch leisten können.“
      A: „Das sag‘ ich dir, Ilse, und Gerd ist ja gerade auch noch so doll krank.“
      B: „Du, ich hab‘ auch gehört, dass von Ursel der Mann nun verstorben ist.“
      A: „Ja, und ihre Rente ist ja so knapp, die weiß gar nicht, wie sie das alles bezahlen soll mit der Beerdigung.“
      B: „Ja, ein Jammer. Aber die Kinder und Enkel helfen ihr.“
      A: „Das ist gut. Wer weiß, was in der Zukunft noch alles auf uns zukommen wird. Die Nachrichten mag man ja gar nicht mehr hören!“
      B: „Ja, aber wir werden es erleben. Und wir werden es überleben.“

      Und beide lachen.
      Richtig laut.
      Richtig herzhaft.
      Knuddeln sich kurz gegenseitig.
      Halten der Anderen die Hand.
      Tauschen still wissende Blicke aus.
      Tätscheln sich gegenseitig die Schulter.
      Gehen lächelnd auseinander.

       

      Großartig! Danke! ❤️

      Danke an die Generationen, die so viel erlebt haben.
      Die so viel durchgestanden haben.
      Die erfahren mussten, dass ganz viel Schlimmes passieren kann und es trotzdem irgendwie weitergeht.
      Die schmerzhaft gelernt haben, dass es möglich ist, aus Krisen gestärkt wieder herauszugehen.
      Die Kriege, Krankheiten, Verluste, Verzicht überlebt haben und trotzdem mit Optimismus und einem Lächeln hier stehen und sich gegenseitig stützen, ermutigen und über das Chaos in unserer Welt noch munter lachen können.

      Mein Highlight des Morgens.
      Danke dafür!

       

      (Ende Juli 2022 per E-Mail)

      Bildquelle: © Wolfgang Eckert, Pixabay